Tutorial: Wie kann man verhindern, dass neue Microsoft Teams erstellt werden?

Tutorial: Wie kann man verhindern, dass neue Microsoft Teams erstellt werden?

In Microsoft Teams kann jeder neue teams erstellen.

In diesem Blog erkläre ich, wie Sie verhindern können, dass neue Microsoft Teams erstellt werden. Für einige bestimmte Benutzer werden wir die Erstellung von Teams erlauben.

Dank einer AD-Gruppe wird es nach der Aktivierung dieses Blogs möglich sein, Benutzern die Rechte zu erteilen, der Gruppe der Teams-Ersteller anzugehören.

1

Warum sollten Sie die Erstellung von Microsoft Teams blockieren?

Postfächer werden nicht von allen Mitarbeitern Ihrer Organisation erstellt. Dies könnte einer der Gründe dafür sein, dass die Nutzer nicht auch Teams erstellen können.

Wenn Sie Teams dauerhaft einrichten wollen und nicht jedem erlauben wollen, Teams zu erstellen.

Technische Vorbereitungen

Dieser Artikel basiert auf den von Microsoft bereitgestellten Anweisungen.

AzureADPreview installieren

Öffnen Sie Powershell als Verwalter

Wenn Sie noch das alte AzureAD-Modul haben, können Sie es über deinstallieren: Deinstallations-Modul AzureAD

Install-Module AzureADPreview
1

Erstellen Sie eine Azure AD Gruppe

Gehe zu https://portal.azure.com
Navigieren Sie zu Azure Active Directory

1

Legen Sie eine Gruppe an , zum Beispiel: "Teams Erstellung".

1

Fügen Sie Mitglieder hinzu, die in der Lage sein sollen, Teams zu erstellen.

1

AzureAD verbinden

Verbinden mit PowerShell zu Azure Active Directory

Anmeldung bei AzureAD in PowerShell

1

Gut, Sie sind eingeloggt.

Kopieren Sie diese Zeichenfolge in PowerShell:

$GroupName = "Teams Creation"

Technische Umsetzung

Erstellen Sie ein PowerShell Skript

Kopieren Sie den unten stehenden Text in ein Notepad-Dokument und speichern Sie es unter PS1.

Die einzige Anpassung, die Sie vornehmen müssen, ist in der ersten Zeile. Kopieren Sie den Gruppennamen zwischen die Klammern.

Sie können dieses Skript auch aus den Microsoft Docs kopieren: https://docs.microsoft.com/en-us/microsoft-365/admin/create-groups/manage-creation-of-groups?view=o365-worldwide

$GroupName = "Teams Erstellung"
$AllowGroupCreation = "False"
Connect-AzureAD
$settingsObjectID = (Get-AzureADDirectorySetting | Where-object -Property Displayname -Value "Group.Unified" -EQ).id
if(!$settingsObjectID)
{
$template = Get-AzureADDirectorySettingTemplate | Where-object {$_.displayname -eq "group.unified"}
$settingsCopy = $template.CreateDirectorySetting()
New-AzureADDirectorySetting -DirectorySetting $settingsCopy
$settingsObjectID = (Get-AzureADDirectorySetting | Where-object -Property Displayname -Value "Group.Unified" -EQ).id
}
$settingsCopy = Get-AzureADDirectorySetting -Id $settingsObjectID
$settingsCopy["EnableGroupCreation"] = $AllowGroupCreation
if($GroupName)
{
$settingsCopy["GroupCreationAllowedGroupId"] = (Get-AzureADGroup -SearchString $GroupName).objectid
}
else {
$settingsCopy["GroupCreationAllowedGroupId"] = $GroupName
}
Set-AzureADDirectorySetting -Id $settingsObjectID -DirectorySetting $settingsCopy
(Get-AzureADDirectorySetting -Id $settingsObjectID).Values

Starten Sie das Skript vom Speicherort der Datei

  • Ich habe dieses Skript in C:scripts abgelegt
  • Navigieren Sie zu dem Pfad.
1

Das Drehbuch ist fertiggestellt

Hier wird eine ID angezeigt

1

Prüfen Sie, ob das Skript funktioniert?

(Get-AzureADDirectorySetting -Id $settingsObjectID).Values
1

Bitte prüfen Sie auch unter Teams , ob Ihre neu hinzugekommenen Mitglieder jetzt Teams erstellen können.

Das war's!

Wenn Sie zusätzlich Personen hinzufügen möchten, können Sie dies über Azure Active Directory tun.

1

Lesen Sie auch

Wie kann man verhindern, dass Benutzer Aufgaben von anderen in Microsoft Planner löschen können?
Dies sind die 10 Erfolgsfaktoren bei der Einrichtung von Microsoft Teams
Wie aktiviert man den Wetterfrosch- oder Moderatorenmodus in Microsoft Teams?

Jaspis

Jaspis

Willkommen bei 365tips.be. Auf dieser Website können Sie Artikel und Erfahrungen über Office 365 mit Fokus auf Microsoft Teams lesen. Sie können mir gerne eine Frage stellen, und ich werde sie in einem Blogbeitrag beantworten. Helfen Sie anderen, indem Sie am Ende der Artikel Feedback geben. Dieser Blog ist auf Niederländisch verfasst. Die mehrsprachige Website wird mit bestmöglicher maschineller Übersetzung angeboten.
0 0 Stimmen
Produktbewertung
Abonnieren
Bitte teilen Sie uns mit, ob es
Gast
2 Antworten
Älteste
Neueste Meistgewählt
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
karel
karel
vor 1 Jahr

Hallo, ich habe das so gemacht, wie es im Handbuch steht, aber jetzt kann niemand einem externen Team beitreten. Haben Sie eine Idee, wie man das aktivieren kann?

2
0
Ich würde gerne wissen, was Sie darüber denken, bitte hinterlassen Sie einen Kommentar.x
%d Bloggern hat dies gefallen: