Wie können Sie große Dateien in Windows 10 oder 11 finden und löschen?

Wie können Sie große Dateien in Windows 10 oder 11 finden und löschen?

Große Dateien führen dazu, dass Ihre Festplatte voll wird. Es ist oft schwierig herauszufinden, welche Dokumente oder Systemdateien dieses Verhalten verursachen. In diesem Blog finden Sie eine Anleitung für die Suche nach großen Dateien in Microsoft Windows mit dem Softwarepaket TreeSize.

TreeSize in Windows 11 installieren

Sie können die kostenlose Version von TreeSize von der JAM Software Website herunterladen:

URL: TreeSize Free | JAM Software (jam-software.com)

Pressefrei Download.

1

Installieren Sie TreeSize wie jede andere Software auch.

Öffnen Sie TreeSize in Windows als Administrator

Öffnen Sie TreeSize als Administrator, damit dieses Tool auch in Systemdateien suchen kann.

1

Wählen Sie die Festplatte, auf der Sie einen Scan durchführen möchten

Wählen Sie unter Laufwerke die gewünschte Festplatte aus.

1

Es ist möglich, auf einen Blick zu sehen, in welchen Ordnern die größten Dateien zu finden sind.

Wählen Sie über die Dropdown-Menüs aus, bis Sie die gewünschte Datei gefunden haben.

1

Drücken Sie im Explorer bei jeder Datei, von der Sie sicher sind, dass Sie sie löschen können, auf Löschen.

1

Lesen Sie auch

Microsoft Edge Webbrowser für macOS
Wie man einen Screenshot oder ein Video auf einem Mac, iPad oder iPhone aufnimmt
So hören Sie Spotify über einen beliebigen Webbrowser auf Mac und Windows
Laden Sie Google Meet herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer Windows

Jaspis

Jaspis

Willkommen bei 365tips.be. Auf dieser Website können Sie Artikel und Erfahrungen über Office 365 mit Fokus auf Microsoft Teams lesen. Sie können mir gerne eine Frage stellen, und ich werde sie in einem Blogbeitrag beantworten. Helfen Sie anderen, indem Sie am Ende der Artikel Feedback geben. Dieser Blog ist auf Niederländisch verfasst. Die mehrsprachige Website wird mit bestmöglicher maschineller Übersetzung angeboten.
0 0 Stimmen
Produktbewertung
Abonnieren
Bitte teilen Sie uns mit, ob es
Gast
1 Kommentar
Älteste
Neueste Meistgewählt
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
Binjaminmann
vor 3 Monaten

Ich verwende den Verzeichnisbericht, um herauszufinden, wo mein Speicherplatz verwendet wird
Er sieht genauso aus wie der MS-Explorer, zeigt aber immer die Verzeichnisgröße an
Das macht es einfach, Verzeichnisse aufzuspüren, die meinen gesamten Speicherplatz beanspruchen

1
0
Ich würde gerne wissen, was Sie darüber denken, bitte hinterlassen Sie einen Kommentar.x
%d Bloggern hat dies gefallen: