365tips.be

Blogs über: Microsoft Teams, Hintergründe, Intune, OneDrive, Exchange, Azure AD, Windows 10, Security, Tenant Exchange, best-practice, Tipps und & Tricks

Alles, was Sie über das Update von Microsoft F1 auf F3 wissen müssen

Was ist Microsoft 365 F3?

Microsoft 365 F1 (neu), das ab dem 1. April 2020 eingeführt wird, bildet die Grundlage für eine sichere und vernetzte Erfahrung für Firstline-Mitarbeiter.

Dazu gehören Produkte wie Microsoft Teams,SharePoint, Yammer, Stream und Enterprise Mobility & Security.

Diese Dienste sind nicht enthalten: Windows 10E3, Windows Virtual Desktop Rights, Forms, OneDrive for Business Storage, PowerAutomate & PowerApps (befinden sich im F3)

Dieses Abonnement kostet 4 $ pro Benutzer und Monat.

Microsoft 365 F3 Lizenz-Update

Microsoft 365 F3 (aktualisiert) wurde ab 1. April 2020 von "Microsoft 365 F1" in "Microsoft 365 F3" umbenannt.

Er umfasst alle Funktionen des neuen Frontline-Plans sowie zusätzliche Funktionen zur Verbesserung der Arbeitsumgebung, Produktivität und Innovation.

Dieses Abonnement kostet 10 Dollar pro Benutzer und Monat.

Firstline Worker Plan Vergleichstabelle

Alle derzeitigen F1-Lizenzen werden automatisch in eine F3-Lizenz umgewandelt.

Alle derzeitigen F1-Lizenzen werden automatisch in F3-Lizenzen umgewandelt. Es handelt sich um ein 100%iges Rebranding, keine funktionalen Änderungen -> nur eine Namensänderung.

Vergleichen Sie die neuen Lizenzen

Wie Sie sehen können, Exchange gelber Teil des neuen Microsoft 365 F1 mehr. Der Fokus, besser zusammenzuarbeiten, liegt ganz auf Microsoft Teams!

Ein ideales Szenario wäre die Einsichtnahme in Dokumente durch externe Mitarbeiter. Der große Vorteil der Lizenz ist der große Funktionsumfang zu einem relativ niedrigen Preis.

Das neue F1 ist nicht für Nutzer gedacht, die Geräte mit Windows 10 besitzen. Es dient auch Fernbenutzern mit einem Tablet oder Smartphone.

Für die neuen F1-Lizenzen gibt es keine OneDrive for business . Es ist jedoch möglich, Dokumente auf Microsoft Teams zu speichern.

Neues Microsoft 365 F1 Microsoft 365 F3
EMSMicrosoft Intune☑️☑️
EMSAzure AD P1☑️☑️
EMSSMS-Anmeldung(MFA)☑️☑️
EMSATA / Erweiterter Informationsschutz P1☑️☑️
WindowsWindows 10 E3☑️
WindowsWindows Rechte für virtuelle Desktops☑️
O365Microsoft Teams☑️☑️
O365Schichten, Aufgaben, Walkie Talkie☑️☑️
O365Yammer, SharePoint☑️☑️
O365Büro für das Internetnur lesen☑️
O365 Formulare☑️
O365 OneDrive for Business2 GB
O365 Exchange E-Mail2 GB
O365 Planer☑️☑️
O365 PowerAutomate2000 Schritte/Tag
O365 PowerApps☑️
O365 Stream☑️☑️

Andere Lizenzänderungen

Office 365 Business Essentials ist jetzt Microsoft 365 Business Basic
Office 365 Business Premium ist jetzt Microsoft 365 Business Standard
Microsoft 365 Business
ist jetzt Microsoft 365 Business Premium
Office 365 Business ist jetzt Microsoft 365 Apps für Unternehmen
Office 365 ProPlus ist jetzt Microsoft 365 Apps für Unternehmen

Quelle: https://www.microsoft.com/en-us/licensing/news/m365-firstline-workers
Quelle: https://www.microsoft.com/en-us/microsoft-365/blog/2020/03/30/new-microsoft-365-offerings-small-and-medium-sized-businesses/

Siehe auch: Microsoft teams,PowerShell OneDrive, Sharepoint Tipps!

Über den Autor

Tagged: , , , , , , Microsoft, , , Microsoft ProPlus, , , , ,
0 0 Abstimmung
Produktbewertung
Abonnieren
Teilen Sie uns mit, ob es
Gast

0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
0
Ich würde gerne wissen, was Sie darüber denken, bitte hinterlassen Sie einen Kommentar.x